PIKEUR Talents Club 2021




Der Pikeur Talents Club findet eigentlich alles zwei Jahre statt – zuletzt 2018. 2020 musste er jedoch leider pandemiebedingt ausfallen. Das wollen wir jetzt unbedingt nachholen und Euch die Möglichkeit bieten, drei Trainings-Einheiten bei einem von vier top Pikeur-Reitern zu gewinnen. Dieses Jahr stehen euch Meredith Michaels-Beerbaum, Jeroen Dubbeldam, Hubertus Schmidt und Jil-Marielle Becks, mit Ihrem Know-how zur Verfügung.


Wer kann mitmachen? Sich bewerben kann jeder, der mindestens im Juniorenalter und max. 25 Jahre alt ist und in einer der Disziplinen Dressur, Springen oder Vielseitigkeit eine Leistungsklasse zwischen 4 und 2 hat. Um Euch zu bewerben, müsst Ihr einfach eine E-Mail schreiben an event(at)pikeur.de in der Ihr uns die unten aufgeführten Informationen übermittelt, zuvor ein Video (max. 1 Minute, z.B. über Vimeo, Youtube, WeTransfer, Dropbox, Facebook etc.)  hochladen und den Link hierzu dann in der E-Mail hinterlegen.


Achtung: die Teilnahme ist an das Pferd in dem eingesendeten Video gebunden. Doppelbewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden. Die drei Trainings-Einheiten werden im Zeitraum von Ende August bis Mitte Oktober vor Ort im Stall der Trainer stattfinden. Die Anreise muss selbst organisiert erfolgen, die von den Trainern vorgeschlagenen Termine sind nicht verschiebbar.


Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 08. August 2021. Die Gewinner werden rechtzeitig benachrichtigt und dürfen sich neben den Trainingseinheiten bei Ihrem Wunschtrainer über ein neues Outfit von Pikeur und Eskadron für Pferd und Reiter freuen.


Wie kann ich mich bewerben?Bewerben könnt Ihr Euch ganz einfach per E-Mail an event(at)pikeur.de. Bitte schreibt in den Betreff bereits euren Wunschtrainer und sendet uns eine E-Mail mit den folgenden Daten und Informationen:


  • Vor- und Nachname sowie vollständige Postanschrift (Straße, PLZ und Ort)
  • E-Mail Adresse
  • Telefonnummer unter der Ihr gut zu Erreichen seid
  • Geburtsjahr
  • Wunsch-Coach
  • Leistungsklasse
  • Reitsportdisziplin
  • Pferdename, Rasse und Alter
  • Videolink (max. 1 Min.) - Anmerkung: hier bitte wirklich nur den LINK zum Video einfügen und NICHT die Videodatei mitschicken
  • Kurzes Statement, was Ihr Euch von dem Coaching erhofft, bzw. an welchen Problemen Ihr im Training gerne arbeiten möchtet
  • Name Eures Social Media Accounts (falls vorhanden - Achtung: falls Ihr einen Account besitzt und uns einen Einblick geben möchtet, achtet bittet darauf, diesen ggf. vorher auch öffentlich sichtbar zu machen)